ABF - Strassensanierungs G.m.b.H.
Grabenfräsen
Damit Ihre Räder bleiben wo sie hingehören - Grabenfräsen
Das Grabenfräsen wird zum kompletten Durchfräsen der Asphaltdeckenschichten, speziell im Kabel- und Kanalbau angewandt.

Straßen und Bodenbeläge werden mit Kaltfräsen in ihrer kompletten Stärke abgetragen.

zum Beispiel bei der Erstellung von Hausanschlüssen.

Beim Fräsverfahren wird die Asphaltschicht in ein Granulat zerschnitten, welches unmittelbar auf der Baustelle wieder verwertet bzw. wieder eingebaut werden kann.

Ihr Vorteil durch ABF:
• Fugenschneiden ist nicht mehr nötig • Exakte parallele Linienführung • Kein Abtransport oder Asphaltschollen • Gefräste Streckenzüge können problemlos befahren werden • umweltschonend